Feine kleine Reime....

Gedichte | Poem | Verse


Ich habe hier einen kleinen Teil meiner Gedichte reingesetzt, aber was heißt eigentlich "kleiner Teil"? Es sind schon recht viele, die hier niedergeschrieben sind. Aber wenn man bedenkt, dass ich weit über achthundert verfasst habe, ist es halt doch nur ein kleiner Teil *lach* Ich habe versucht die Seiten nicht zu "überladen" und darum maximal 18 Gedichte auf eine Seite gesetzt. Die Auswahl, die ich hier veröffentlicht habe, besteht nicht nur aus meinen Lieblingsgedichten und eine chronografische Ordnung suchst du hier vergebens. Das eine oder andere ist doch recht kindlich kitschig. Andere vielleicht einen Ticken zu depri. Wie auch immer, sie entstanden aus Stimmungen heraus....


Gedichte sind für mich Spiegelfragmente der Seele


Wenn ich schreibe, dann fließt ein Teil meines Selbst mit in das Gedicht mit ein. Es ist allerdings nicht so, dass ich, wenn ich was Trauriges schreibe auch traurig bin, ich kann mich durch Musik emotional in eine bestimmte Stimmung reinversetzen und meine Gedichte sind auch nur gut, wenn ich wirklich mein Herz mit hereinlegen. Mache ich es ohne Herz, klingen sie 0815. Es sollte jetzt also keiner den Fehler machen sich anhand meiner Gedichte ein Bild von mir zu machen, denn dazu bin ich viel zu Facettenreich.


Träume
Die Gedanken auf die Reise schicken
in andere Welten eintauchen
vor seinem inneren Auge eine neue Realität erschaffen
Die Realität der Fantasie....

Ich habe auch wieder Gedichte mit in diesen Bereich aufgenommen, die ich vor vielen Jahren von Bekannten aus "Herzflimmern" erhalten habe. Erst war ich unschlüssig, da ich nicht mehr mit ihnen in Kontakt stehe und sie auch keine mir bekannte Homepage haben, aber letztlich fand ich es zu schade sie ungelesen auf meiner Festplatte verstauben zu lassen. Und vielleicht, mit etwas Glück, landet ja von den ein oder anderen eine Mail in meinem Postfach. Würde mich auf jeden Fall sehr freuen :D

Und nun wünsche ich viel Spaß beim Eintauchen in die Faszination der schönen Worte....