Wenn der Himmel weint....

regentropfen | morgentau | perlen der natur


Wassertropfen haben schon was faszinierendes an sich. Wie kleine Perlen schmiegen sie sich an Oberflächen und verleihen ihnen ein zauberhaftes Aussehen. Funkelnd, refektierend und bei Sonneneinstrahlung leuchtend.

EWIGLICH

"Immer geht irgendwo die Sonne auf; der Tau trocknet nie auf einmal; immer regnet es irgendwo; stets steigt Dunst auf. Ewiger Sonnenaufgang, ewiger Sonnenuntergang, ewige Morgenröte."
|john muir|

SICH STELLEN

"Stelle dich dem Regen entgegen, laß die eisernen Strahlen dich durchdringen, gleite in dem Wasser, das dich fortschwemmen will, aber bleibe doch, erwarte so aufrecht die plötzlich und endlos einströmende Sonne."
|franz kafka|

AUFRÄUMARBEIT

Sehnsucht auf meiner Haut, wie Regentropfen im frischen Gras, die innere Sonne hinter Gedankenwolken verborgen und der innere Blick nur auf das Wesentliche fokussiert. Aufräumarbeit....
|morgan macailis|

GLASPERLENFELD

Ein Tränenmeer fällt vom Himmel herab,
und Sonnenlicht zaubert daraus ein Glasperlenfeld.
Fielen doch auch meine Sorgen so traumhaft ab,
und hinterliessen eine friedliche, harmonische Welt.
|morgan macailis|

HARMONIE

An kühlen Frühlingstagen auf Wanderschaft gegangen, Momente der Harmonie eingefangen und innere Ruhe gefunden.
Vom Alltagsstress entbunden....
|morgan macailis|

FEELINGS

Perlende Regentropfen auf zartrosa Blütenblättern....
Die Interpretation reicht von positiven Gedanken, über romantisch angehaucht bis hin zur Melancholie....
|morgan macailis|