Den Himmel betrachten

Astrologie & Astronomie


In der Seefahrt weisen die Sterne den Weg, im Bezug auf uns Menschen sagen sie einiges über unser Leben, Schicksal und unser Wesen aus. Und noch immer hat der Mensch nicht alle Rätsel gelöst.

Das Wort Astrologie stammt aus dem Griechischen ("astron"=Stern / "logos"=Geist) und es bedeutet soviel wie das uralte Wissen der Zusammenhänge zwischen den Sonnensystem und dessen Wirkung auf das Verhalten der Menschen. In der Astrologie erforscht man die Positionen der Gestirne zum Zeitpunkt der Geburt aus der Perspektive des Geburtsortes. Diese Konstellation ergibt dann das Geburtshoroskop. Doch nicht alle Sterne des Universums lassen Rückschlüsse auf das Wesen der Menschen zu. Neben Sonne und Mond werden acht weitere Planeten zu Rate gezogen: Und zwar die vier inneren Gesteinsplaneten, die recht klein sind: Merkur, Venus und Mars. Dann die vier großen "Gas-Riesen" Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Und schließlich ganz außen den kleinen Pluto.

Die Astrologie kann zwar sehr wohl etwas über unsere Charaktereigenschaften aussagen, nicht jedoch über konkrete Ereignisse. Auch heute ist die Astrologie weit verbreitet. Obwohl sie bisher wissenschaftlich noch nicht bewiesen werden konnte und deswegen von den Naturwissenschaften abgelehnt wird, helfen astrologische Deutungen den Menschen bereits seit mehreren tausend Jahren. Nahezu alle Völker des Mittelalters haben versucht in den Himmelserscheinungen den Willen der Götter zu erkennen.

ICH [Sternzeichen: Schütze . Aszendent: Skorpion . Deszendent: Stier . Mond: Wassermann . Merkur: Schütze . Venus: Steinbock . Mars: Fische . Jupiter: Schütze]

Leider ist dieser Bereich meiner DreamTime nicht ganz so umfangreich wie ich es gerne hätte, aber da die Materie "Sterne" sehr breit gefächert ist und ich davon eher geringe Kenntnisse habe, konnte ich mich nur auf das beschränken, was ich selber weiß, bzw. das, was ich im Internet nachlesen konnte. Die Informationen der nächsten Seiten habe ich aus dem Internet zusammengetragen, daher kann ich keine Verantwortung für die Richtigkeit übernehmen...